Fruchtaufstrich und Gelee

Leckeres aus Früchten - liebevoll handgemacht

Vom  Auswählen und Vorbereiten der Früchte über das geduldige Rühren und dem anschliessenden Abfüllen der Gläser bis zum Bekleben mit Etiketten und Anbringen der Deckchen auf den Deckel - alles ist sorgfältige Handarbeit und der Garant für den Geschmack und die Qualität unserer Fruchtaufstriche, Marmeladen und Gelees. 

 

Warum Fruchtaufstrich und nicht einfach "Marmelade"?

Früher war "Marmelade" in einigen Teilen Deutschlands, vor allen Dingen im süddeutschen Raum, und in Österreich ein gängiger Begriff für Aufstrich aus Früchten. So gab es zum Beispiel Erbeermarmelade oder Aprikosenmarmelade, in Österreich Marillenmarmelade genannt, die man heute so nicht mehr findet - zumindest dem Namen nach. Denn das selbe Produkt muss heute unter einer anderen Bezeichnung als "Marmelade" verkauft werden. Das liegt an der EU Richtlinie 2001/113/EG und der daraus resultierenden Konfitüren-Verordnung (KonfV). In dieser recht komplexen und teilweise völlig verwirrenden Verordnung ist genau geregel, was Marmelade, Konfitüre, Konfitüre extra, Gelee, Gelee extra usw. heissen darf. So darf Marmelade nur noch heissen, was aus Südfrüchten hergestellt wurde. Deshalb findet man unter "Marmelade" z.B. noch Orangen- und Zitronenmarmelade und die Bezeichnung "Erdbeermarmelade" ist im Handel verboten.

 

Orange mit Whisky 230g
TOP
Orange mit Whisky 230g
3,80 EUR
16,52 EUR pro Kilogramm
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Pflaume mit Pinienkernen 230g
TOP
Pflaume mit Pinienkernen 230g
3,80 EUR
16,52 EUR pro Kilogramm
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Pina Colada 230g
TOP
Pina Colada 230g
3,80 EUR
16,52 EUR pro Kilogramm
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Sanddorn Apfel 230g
TOP
Sanddorn Apfel 230g
3,80 EUR
16,52 EUR pro Kilogramm
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
17 bis 23 (von insgesamt 23)